Die DomMusiken 2020 im Überblick

 

Verdener Sommerkonzerte 2020

16. Juli 2020   Pater Noster per organo
Orgelmusik zum Vaterunser von Buxtehude, Bach, Mendelssohn Bartholdy, Reger, J.N. David
Barbara und Eberhard Walther - Moderation, Tillmann Benfer - Orgel

23. Juli 2020   Arie Concertate
Instrumentale Madrigale und Arien aus Früh- und Hochbarock von Cl. Monteverdi, H. Purcell, A. Piccinini, G.Fr. Händel, J.S. Bach
Ensemble ‘Il Cortegiono‘: Britta Hauenschild - Traversflöte, Stefan Möhle - Blockflöte, Laura Frey - Viola da gamba, Andreas Düker - Theorbe, Barockgitarre

30. Juli 2020   Die Hillebrand-Orgel in frischem Glanz
Musik von N. Bruhns, J.S. Bach, G.v. Schwartz u.a.
Tillmann Benfer - Orgel

06. Aug. 2020   Variatio delectat
Variationen in der Orgelmusik von A. Valente, Buxtehude, H. Scheidemann, J.S. Bach, J. Alain
Tillmann Benfer - Orgel

13. Aug. 2020   Melodien im Wandel der Zeiten
Choralgebundene Orgelmusik von alt bis neu
Tillmann Benfer - Orgel

20. Aug. 2020   Frankreich, Italien & Bach
Frescobaldi, Bach, Guilain, Agneletti
Dorothea Voßmeier - Sopran, Karl-Heinz Voßmeier - Orgel

27. Aug. 2020   Europäische Orgellandschaft
Einblicke in die Orgelmusikgeschichte Deutschlands und der europäischen Nachbarn
Tillmann Benfer - Orgel

03. Sept. 2020   Sinfonische Orgelmusik
G. Merkel, J. Brahms, L. Vierne, M. Reger, H. Andriessen
Christian Scheel (Nienburg) - Orgel

10. Sept. 2020   A cappella Gesänge und Orgelimprovisationen
Ensemble Consonanz à 4 (Wiltrud de Vries, Annette Gutjahr, Bernhard Scheffel, Allan Parkes) und Elmar Lehnen (Basilikaorganist in Kevelaer)

17. Sept. 2020   Musik der Spielleute und Zünfte
Susato, Praetorius, Staden, Frescobaldi u.a.
Posaunenchor Dom, Ltg. Tillmann Benfer

24. Sept. 2020   Bilder und Fantasien
J.S. Bach, C.Ph.E. Bach, G.Fr. Händel, Satie, Chatschaturjan, S. Sieg, W. Schlüter, J. Kamps
Ebba-Maria Künning - Blockflöten, Frank Hiesler - Vibraphon, Marimba, Percussion

Montag, 28. September 2020   |   ab 17.00 Uhr

Offene Orgelbank im Dom

Hast Du, haben Sie eine „Tastenvergangenheit“? Dann steht einem Kennenlernen der vier Instrumente im Verdener Dom nichts mehr im Wege. Ab 17.00 Uhr besteht die Gelegenheit, mit selbst mitgebrachter Literatur (z.B. Klavierstücke von Händel, Bach o.a.) das Instrument Orgel ein wenig näher kennen zu lernen. Worin bestehen die Unterschiede zum Klavier? Was macht man mit den Füßen? Kann man auch ohne Pedal spielen? Wie unterscheiden sich die vier Orgeln im Verdener Dom? Solche und vielerlei ähnliche Fragen werden beantwortet im Gespräch mit KMD Tillmann Benfer. Sollte Ihnen 17.00 Uhr zu früh sein, kommen Sie einfach später nach.

 

immer aktuell: www.dommusikenverden.de